Software

Über diese Seite kommt ihr direkt zu den Seiten der Software-Hersteller und könnt Updates auf neue Versionen und Vollversionen bestellen oder erhaltet wichtige Informationen und Hilfe, zusätzliche Dateien...

Programmpaket Melodien-Quiz, Music-Memo-Game und Rhythmus-Trainer:

Noteflight

Noteflight ist ein Online-Notationsprogramm. Sie können die Musik direkt im Internetbrowser komponieren, anschauen, ausdrucken und auch anhören.

Melodien-Quiz

Weiterführende Informationen findet ihr auf der Homepage des Herstellers.

Das Melodien-Quiz bietet mit seinen Hörbeispielen eine große Auswahl an bekannten Werken aus der klassischen Musik (Symphonie, Konzert, Oper, Kammermusik, usw.): Ihnen stehen 65 Hörbeispiele - insgesamt ca. 45 Minuten Musik! - zur Verfügung.

Alle Musikbeispiele werden als Standard-MIDI-File abgespielt und sind General-MIDI, Sound-Blaster- und Roland GS-kompatibel und werden auch als Notenbild dargestellt. Ein Quiz-Durchgang besteht aus 4 Hörbeispielen, bei welchen zuerst der Komponist und dann das gespielte Werk erkannt werden muss. Die Auswahl der Werke kann, je nach Wunsch, eingestellt und abgespeichert werden. Die erreichte Punktezahl wird in einer Championliste abgespeichert.

Audiotool

Audiotool ist ein Online-Software-Sequenzer mit virtuellen Synthesizern und Groovebox. Auf „Launch App“ klicken.

Music-Memo-Game

Das Music-Memo-Game besteht im Gegensatz zu herkömmlichen Memory-Spielen aus 2 Teilen: Beim ersten Teil des Spiels müsst ihr immer zwei Karten hintereinander anklicken und versuchen, zwei gleiche Klangbilder aufzudecken. Wenn ihr zwei verschiedene Bilder aufgedeckt habt, werden beide wieder verdeckt. Wenn ihr zwei gleiche aufgedeckt habt, bleiben diese sichtbar. Ziel ist es, mit möglichst wenigen Versuchen alle Bilder aufzudecken.

Nachdem ihr den ersten Teil erfolgreich beendet habt, geht es weiter mit dem zweiten Teil: Hier bleiben alle Klangbilder sichtbar und es erklingt die Musik eines dieser Bilder. Ihr müsst nun, so schnell als möglich, das richtige Bild dazu anklicken. Da es sich um ein Memo handelt, gibt es für jede Musik zwei gleiche Bilder. Hier ist es egal, welches der beiden Bilder ihr anklickt. Klickt ihr ein falsches Bild an, erklingt sofort das nächste Musikbeispiel.

Rhythmus-Trainer

Der Rhythmus-Trainer ist, wie der Name schon sagt, ein Trainingsprogramm. Zahlreiche Einstellungen sind einstellbar: Wahl der Übungsart, Auswahl der Notenwerte, Pausen, Taktart, Taktanzahl, Tempo, Synkopen, Tonausgabe über die Soundkarte (MIDI) oder den PC-Lautsprecher. Ihr könnt euch die einzugebenden Rhythmen entweder nur zeigen, zeigen und vorspielen oder nur vorspielen lassen.

Beim Übungsprogramm könnt ihr vorgefertigte oder eigene Rhythmusübungen mit ansteigendem Schwierigkeitsgrad (verschiedene 'Level') machen und euer erreichte Punktezahl in einer Champion-Liste abspeichern.

Komponisten-Quiz: Beim einem Quiz-Durchgang müssen 5 Komponisten erkannt werden. Um mit dem Quiz zu beginnen, klickt bitte auf den Button <START>. Umgehend erscheint das Bild eines Komponisten. Wenn ihr den Komponisten anhand des Bildes erkennt, könnt ihr sofort den Namen eingeben. Alle 5 Sekunden erscheint ein Hinweis zum Leben oder den Werken des gesuchten Komponisten. Je schneller ihr den Namen eingebt - ihr könnt Groß- oder Kleinbuchstaben verwenden, der Name muss jedoch richtig geschrieben sein - desto mehr Punkte bekommt ihr.

Insgesamt erscheinen 8 Hinweise - der letzte ist der Vorname des Gesuchten. Am meisten Punkte bekommt ihr, wenn ihr den Komponistennamen eingebt, bevor der erste Hinweis erscheint. 

Session Partner

Der ursprüngliche Gedanke bei der Entwicklung von Session Partner war es, den eintönigen Übungsalltag von Jazz-, Pop- und Rock-Musikern interessanter zu gestalten.

SESSION PARTNER simuliert im Computer mit Hilfe von MIDI-Klangerzeugern eine komplette Musikgruppe, die sowohl einfach losspielen kann, ohne dass der Benutzer vorher weiß, was kommt (entspricht einer "Jam Session"), als auch auf Anweisungen bezüglich Stil, Harmoniestruktur, Tempo, Takt usw. reagiert. Ihr könnt SESSION PARTNER adix dazu veranlassen, fertige Songs in verschiedenen Stilen und "Grooves" durchzuspielen, wobei SESSION PARTNER adix beliebig viele neue, nie zuvor gehörte Grooves generiert.

Übrigens: Wenn ihr die Akkordstruktur und die Melodie eines Songs auf einem MIDI-Keyboard spielen könnt, seid ihr mit SESSION PARTNER adix in der Lage, innerhalb von Minuten ein komplettes Arrangement des Songs zu erstellen.

Midioke!

Midioke! ist ein Karaoke-Player. Während man die Musik über die Soundkarte anhört, sieht man den Liedtext auf dem Bildschirm.

Toll für eine Party im Klassenzimmer! Oder auch zum Einüben aktueller Hits.

Die Karaoke-Files findet man im Internet (Endung: .kar). Hier einige empfehlenswerte Seiten:
www.midikaraoke.com
www.karaokekanta.com
Karaokeplayer

Coagula

Coagula ist ein Bild-Synthesizer, der Bilder im Bitmap-Format in Wave-Dateien umrechnet.

Außerdem ist ein Bildbearbeitungsprogramm integriert, mit dem man schnell interessante Strukturen entwerfen kann. 

Hammerhead

Hammerhead ist ein Software-Drum-Computer. Man kann damit ganz einfach Drumloops erstellen und eigene Samples einbinden (z. B. mit Coagula erfundene Klänge). Das Ganze dann am besten als Wave-File abspeichern und in einer Sequenzer-Software (Cubase, Logic Fun) verwenden.

Ohrpower

Es macht keinen Sinn zu lernen wie man Noten liest oder ein Musikinstrument spielt, wenn man nicht in der Lage ist, Töne mit der Stimme oder einem Instrument nachzuahmen. Das Nachspielen der gehörten Tonhöhe oder des Rhythmusses soll durch dieses Programm verbessert werden.

So einfach geht es: Der Computer spielt etwas Zufälliges und ihr müsst genau nachspielen oder nachsingen, was ihr gehört habt. Interaktiv wird der Computer eure Antwort bewerten und dann fortfahren.

Bereiche: Melodie,Rhythmus, Intervalle, Harmonien.
Hier kommt ihr zu Ohrpower.

Smorphi

Smorphi ist ein Software-Synthesizer. Man kann eine große Menge (Filter, Resonanz, zeitabhängige Klangverändereungend) an Parametern einstellen, um einen speziellen Sound zu entwerfen. Diesen Sound kann man dann wieder in einer anderen Software weiterverwenden.

Rebirth 2.0

Rebirth 2.0 ist ein Software-Synthesizer, der eine Roland 303 perfekt imitiert. Nicht nur der Sound, auch die Grafik entspricht genau dem analogen Vorbild. Gleichzeitig sind noch zwei analoge Drum-Computer integriert: die Roland TR808 und TR909. Die Demo-Version schaltet nach 15 Minuten ab und muss neu gestartet werden.

Cubase VST

Cubase VST ist ein komplettes Aufnahmestudio. Durch die Integration von Audio und MIDI kann man auf einfachste Weise die Aufnahmen sowohl als MIDI oder auch als Audio-Datei bearbeiten.

VST heißt Virtual Studio Technology und bedeutet ein virtuelles Studio, bei dem alle Elemente eines richtigen modernen Studios (Mischpult, Effektgeräte, Mehrspurtonband, Automation) auf dem Bildschirm dargestellt und voll funktionsfähig sind. Bei der Demo-Version kann man nicht speichern.

Mildenberger Aktionen

Nur für Lehrer/innen und Schulen

Aktion des Monats
Mildenberger Internetshop

Unterrichtsmaterial für die Grundschule und die weiterführenden Schulen

Kostenlose Prospekte

Prospekte zu Unterrichtsmaterialien rund um das Fach Musik